Samstag, 16. November 2013

Alter Charme an der Route 66 / Old charm at route 66

An DER Mutterstraße der Vereinigten Staaten sollte man die Augen nicht nur auf der Straße behalten, sondern sie links und rechts schweifen lassen. Zumindest von Zeit zu Zeit. Denn überall sind Kostbarkeiten zu finden, die in keinem Reiseführer aufgezählt, aber einen Halt wert sind.

At THE so called motherroad of the United States one shouldn't keep ones eyes strictly at the street, better let them ramble. At least from time to time. There are precious things to be found that are not described in any guidebook, but worth a stop.



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen