Sonntag, 26. Mai 2013

Allein im Garten / Alone in the garden

Allein im Garten

Allein im Garten ist man manchmal ganz schön verlassen. Vor kurzem habe ich ein tolles Pflanzregal erstanden. Nun pünktlich zum Beginn der Freiluftsaison wollte ich es aufbauen. Aber - selbst ist die Frau - um Hilfe habe ich nicht gebeten. So ein kleines Regal baut man doch mit links alleine auf - dachte ich. Zwei Stunden habe ich geschraubt und gehalten und gebibbert. Dann war es fast fertig - nur eine Querverstrebung musste noch festgeschraubt werden. Ach wie war ich stolz. Plötzlich! Es wackelte! Es verlor den Halt! Es schepperte! Mein Regal brach zusammen! Zwei Stunden mühselige Kleinarbeit und ich stand wieder ganz am Anfang. Helfen konnte nur noch jemand mit Akkuschrauber und zwei Händen - in meinem Fall ein Mann. Knappe 20 Minuten später blitzte mein neues Pflanzenregal in der Sonne - bereit für die Freiluftsaison.
Mein Fazit: Im Garten ist man besser nicht allein.

Alone in the garden

Sometimes alone in the garden feels like beeing left. A short while ago I bought a terrific plant shelf. Just in time for open air season I planed to set it up. But - self do, self have - I didn't ask for help. Such a shelf is quickly set up with hands down - so I thought. For two hours I screwed and hold tight and trembled. Then - almost finished. Just one cross connection link left to pull tight. So proud I was. Suddenly! It wiggled! It became unstable! It clattered! My shelf collapsed! Two hours of plodding work and I stood right at the beginning. Now I needed someone with two hands and a cordless screwdriver - in my case a man.
Almost 20 minutes later my new shelf twinkled in sunlight - ready for open air season.
The lesson is clear: It is better not to be alone in the garden.







1 Kommentar:

  1. Hallöle, jetzt fehlt aber noch das Endergebnis von dem Sammelsurium. lg aus dem verregnetem Norden

    AntwortenLöschen