Freitag, 24. Mai 2013

Pasta mit Bärlauch-Frischkäsesauce / Pasta with ramson cream cheese sauce

Pasta mit Bärlauch-Frischkäsesauce

Zuerst wird der Bärlauch gründlich gewaschen. Ich nehme am liebsten Bärlauch aus dem eigenen Garten, dann besteht keine Verwechslungsgefahr. Anschließend den Bärlauch in kleine Stücke hacken und in einer Pfanne mit etwas Öl oder Butter andünsten. Dazu kommen 200 Gramm Sahne sowie 200 Gramm Frischkäse. Das Ganze rühren bis der Frischkäse geschmolzen ist. Die Sauce mit Salz und Pfeffer abschmecken und zur frisch gekochten Pasta servieren. Dazu schmeckt geriebener Parmesan hervorragend.



Pasta with ramson cream cheese sauce

First wash the ramson also known as bear's garlic thoroughly. I prefer ramson out of my garden as there is no danger of confusion. Subsequently chop it into small pieces and braise it lightly in a pan with oil or butter. Add 200 gramms of cream and 200 gramms of cream cheese. Stir it until the cream cheese has melted. Add salt and pepper to taste and serve it with fresh pasta. It tastes superb with grated Parmesan cheese.


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen